Von Inklusion, Freundschaft und dem Leben

  • Posted by Nicole Bee
  • On October 27, 2016
  • 0 Comments
Ein Mann, ungefähr meines Alters, sitzt gehockt in einem übergroßen Rollstuhl, schaut zunächst in den blauen Himmel und dann zu mir. Er grinst mich freundlich an – und ich? „Hallo“ drücke ich unsicher und leise, den Blick auf den Boden gesenkt, im Vorbeigehen hinaus und wundere mich über mich selbst. Eine weltoffene, weit-gereiste Person wie […]
Read More

Luis Angel Muñoz

  • Posted by Nicole Bee
  • On September 28, 2016
  • 1 Comments
El Señor mandará sus ángeles a ti, para que te cuiden en todos tus caminos. Luis, estoy muy triste que ya no estas en este mundo, que no puedo hablar mas contigo. Me vas a hacer muchisima falta! Estoy muy agradecida haberte conocido en este dia cuando llegué por primera vez a tu barrio. Desde este […]
Read More

Kulinarische Reise nach Kolumbien – Frühjahr 2017

  • Posted by Nicole Bee
  • On July 1, 2016
  • 0 Comments
Kolumbien entspannt genießen 2017 „Kolumbien ist wie sein Nationalgericht Sancocho: Ein Eintopf, der unzählige Zutaten enthält. Sowohl kulturell und landschaftlich als auch kulinarisch bietet das Land eine einzigartige Vielfalt!“ Kolumbien entspannt genießen. Das bedeutet, eines der vielfältigsten Länder der Welt authentisch und mit Ruhe zu bereisen. Viel Zeit an einem Ort zu verbringen, um das […]
Read More

Aus der Schatzkiste: Ein Tag als Straßenverkäufer in Bogotá

  • Posted by Nicole Bee
  • On April 9, 2015
  • 0 Comments
Als ich mich heute Morgen mit heiserer Stimme aus dem Bett quäle, merke ich meine Armmuskeln. Nein, es war keine lange Party-Nacht, sondern ein Tag mit zwei Straßenverkäufern in Bogota. „Mani, Mani“ – rufe ich zunächst noch schüchtern während ich an einer Ampelkreuzung zwischen den Autos umher laufe. Die Motorräder verunsichern mich und ich hüpfe […]
Read More

Irgendwo am anderen Ende der Welt …

  • Posted by Nicole Bee
  • On February 1, 2015
  • 2 Comments
… lebt jemand, der unsere Aufmerksamkeit braucht! Don Luis, wie er liebevoll von allen Nachbarn und Freunden genannt wird, ist 50 Jahre alt und leidet seit seiner Geburt an Muskelschwund. Er lebt in Medellin, Kolumbien – im Viertel Pablo Escobar, das von seinem Namensvetter für die Ärmsten der Stadt erbaut wurde.  Früher nannte man das […]
Read More

Gedanken des Tages – Abschied kommt von scheiden?

  • Posted by Nicole Bee
  • On January 30, 2014
  • 2 Comments
Nach sieben Jahren in Kolumbien und ein paar Anläufen, Deutschland wieder als Lebensmittelpunkt zu statuieren, habe ich nun endlich die Entscheidung getroffen. Im April werde ich mein geliebtes Chaos verlassen und in die ebeneso geliebte Ordnung zurückkehren. Bei einem solch großen Schritt – zurück in die Heimat zu gehen – stieß ich unweigerlich auf das […]
Read More

Flötentöne von Camilo Parra – Monsieur Periné auf Europatour

  • Posted by Nicole Bee
  • On July 15, 2013
  • 1 Comments
Frankfurter Landstraße, Darmstadt Arheilgen, endlich da! Aufgeregt springt Camilo vor dem Haus herum, in dem er vor 27 Jahren gelebt hat. Seine Eltern kamen für das Studium des Vaters von Kolumbien nach Deutschland und Camilo wurde in Darmstadt geboren. Da er nur sein erstes Lebensjahr hier verbrachte, kann er sich natürlich nicht mehr an diese […]
Read More

Das Experiment – enjoy yourself

  • Posted by Nicole Bee
  • On July 11, 2013
  • 1 Comments
Enjoy Yourself! Oft schon habe ich diesen Satz in meinen USA-Urlauben gehört. Gemocht habe ich ihn aber noch nie – wahrscheinlich, weil ich fürchte, was dahinter steckt. Ich soll mein Leben auch alleine genießen können! Darin war ich noch nie gut! Meine Freundin Anke erkannte dies schon vor einiger Zeit: „ Mensch Beechen, du bist doch […]
Read More

Rosana Farías schwarze Welt

  • Posted by Nicole Bee
  • On April 28, 2013
  • 1 Comments
Rosana Faría sitzt in ihrem knall-roten Mantel dick eingepackt an einem kleinen Tisch am Kinderbuchstand “Babel Libros” auf der Buchmesse in Bogotá. Sie hat ihre Schuhe und Strümpfe ausgezogen, denn dank eines Wolkenbruchs sind diese komplett durchnässt . Barfüßig, aber gut gelaunt erzählt die sympathische Venezolanerin von ihren Büchern und der positiven Entwicklung der Kinderillustration […]
Read More